muellapp-left

awv_kaerten_logo

Start

Landschaft mit AWV-Logo im Vordergrund

Volle Fahrt bei der Abfallvermeidung

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Kürzlich haben wir mit der Fahrschule Ing. Michael Brunner eine „Anti-Littering“-Aktion gestartet. Bei einer Autofahrt sammelt sich ganz schön flott einiges an Abfall an. Oft landet dieser dann am Straßenrand (Littering = Vermüllung). Weil das Thema „Umweltbewusstsein“ auch ein Teil in der Fahrausbildung der jungen Lenkerinnen und Lenker ist, teilt das Team rund um Ing. Michael Brunner immer wieder gern die praktischen „Mobags“ – also kleine Abfallsammeltaschen für’s Auto - aus. Diesmal aus der „Reinwerfen statt Wegwerfen“-Kampagne der Altstoff Recycling Austria (ARA) und Wirtschaftskammer Österreich. AWV-Vorsitzender Bgm. Siegfried Ronacher dazu: „Ich fahre selbst rund 60.000 Kilometer pro Jahr mit dem Auto. Immer wieder fallen mir dabei die achtlos auf den Straßenrand geworfene Abfälle auf. Das ist ganz einfach eine sinnlose Umweltverschmutzung, die nur aus eigener Bequemlichkeit resultiert. Dabei gibt es doch überall genügend Möglichkeiten um den Abfall bei der Ankunft ordentlich zu entsorgen.“

Am Bild: AWV-Vorsitzender Bgm. Siegfried Ronacher, Fahrschulleiter Ing. Michael Brunner, die Kursteilnehmer Daniel und Johanna sowie AWV-Geschäftsführer Ambros Jost

AWV Westkärnten Mobag3  AWV Westkärnten Mobag 2  AWV Westkärnten Mobag1

 

ARA4Kids-Day 2016

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Spaß, Spannung, Wissen! Ende Juni fand am Standort der Firma Rossbacher in Nußdorf-Debant der „ARA4Kids-Recyclingtag“ statt. Rund 120 Volksschulkinder aus Dellach/Drau, Steinfeld, Greifenburg und Oberdrauburg waren mit dabei und konnten an mehreren Stationen ihr Wissen zum Thema Abfalltrennung, Abfallvermeidung und Verwertung in Theorie und Praxis beweisen und erweitern. Am Programm standen PET-Flaschenbasketball, Papierschöpfen, Sortierbewerbe, Zielwerfen uvm. Der Aktionstag wurde wieder mit und durch unsere langjährigen Partner – ARA und Rossbacher – ermöglicht. Ein großes Dankeschön an die professionelle Betreuung und für die Gastfreundschaft!

ARA4Kids Day 2016 1ARA4Kids 2016 2ARA4Kids 2016 3

 

AWV-Exkursion zur IFAT 2016 in München

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken


Die heurige Exkursion des AWV Westkärnten führte Teilnehmer aus den 19 Mitgliedsgemeinden nach Bayern! Ziel der Reise war die die Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall und Rohstoffwirtschaft. Es gibt für diese Branchen bzw. Arbeitsgebiete keinen besseren Anlass, um einen Überblick über neue Produkte, Techniken oder Forschungsergebnisse zu bekommen und zahlreiche Ideen nach Hause mitzunehmen. „Es waren zwei Tage Information, Innovation und Wissensaustausch pur. Und – die Kolleginnen und Kollegen konnten in der gemeinsamen Zeit wieder die Möglichkeit nutzen, sich über ihre Tätigkeitsbereiche in den Gemeinden auszutauschen“, freut sich AWV-Vorsitzender Siegfried Ronacher. „Die eine oder andere Innovation wird sich in den nächsten Jahren sicher auch in unserem Verbandsgebiet wiederfinden. Auch die Abfallwirtschaftsbranche ist bestrebt, stets effizienter und wirtschaftlicher zu agieren und wir möchten den Einwohnern eine optimale Abfallinfrastruktur bieten“, ergänzt AWV-Geschäftsführer Ambros Jost.

IFAT AWVifat1wifat2wifat3wifat4w

 

Zertifikate für Abfallprofis aus Winklern

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Die frischgebackenen „Schulischen Abfallprofis“ der Nationalparkmittelschule Winklern bekamen kürzlich ihre Urkunden zur erfolgreich absolvierten Zusatzausbildung im Bereich Umweltschutz und Abfallwirtschaft überreicht.

Abfallprofis Winklern ZertifikateAbfallprofis Zertifikate NMS WinklernAbfallprofis Zertifikate NMS Winklern

Weiterlesen: Zertifikate für Abfallprofis aus Winklern

 

Lebensmittel sind kostbar!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

lebensmittellogoTag für Tag landen in Österreich Tonnen von Lebensmitteln auf dem Müll, obwohl viele Prodkute noch genießbar wären. Was  hilft dagegen?

Lebensmittel sind ein wertvolles Gut und viel zu schade zum Wegewerfen. Trotzdem landet ein immer größerer Teil davon im Abfall. Dies ist nicht nur Verschwendung hochwertiger Lebensmittel, sondern auch Vernichtung von Geld: Jährlich verschwinden pro Haushalt mehrere Hundert Euro als Lebensmittelabfälle in der Mülltonne.

[ ... weiterlesen ]

 

Richtig sammeln ist doch logisch!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

abfalltrennblatt_2Elektroaltgeräte und alte Batterien richtig zu entsorgen ist viel einfacher, als man denkt, und noch dazu für die Konsumenten völlig kostenlos!

In diesem Infoblatt finden Sie wichtige Informationen über die richtige Entsorgung von Elektrogeräten.

Elektroaltgeräte-Entsorgung ]

 

Was soll ich wo entsorgen? - Das Abfalltrennblatt

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

abfalltrennblattWie Sie Ihren Abfall trennen und wo Sie ihn entsorgen können, haben wir im Abfalltrennblatt zusammengefasst.

[ Abfalltrennblatt ]

[ Abfalltrennblatt Englisch ]

[ Abfalltrennblatt Italienisch ]

[ Abfalltrennblatt Niederländisch ]

 

Level A conformance icon, W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0Valid XHTML 1.0 TransitionalCSS ist valide!