Altholz im Kreislauf

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

1. Sammeln
Althölzer (belastet und nicht belastet) werden in fast allen Altstoffsammelzentren getrennt gesammelt und werden nicht mehr deponiert sondern werden einer Wiederverwertung zugeführt

2. Sortieren
Je nach Einsatzzweck werden die verschiedenen Holzarten nach Sorten (belastet und nicht belastet) getrennt oder gemischt verwertet.

3. Aufbereiten
In einem Zerkleinerungswerk wird das Holz zerkleinert und getrocknet.

4. Stofflich Verwerten
Die so gewonnenen Späne werden verleimt und zu Holzplatten verpresst.

5. Produzieren
Daraus entstehen neue Holzmöbel wie z. B. Kästen-, Betten, Regale und Wände.

 

Thermisch Verwerten

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Durch die Verbrennung der zerkleinerten Holzspäne wird Energie erzeugt, die industriellen Produktionsanlagen als Dampf oder Strom zugeführt wird. Dadurch werden Rohstoffe wie Öl und Kohle eingespart.

 

Wohin kann man Altholz bringen?

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Altstoffsammelzentren, private Entsorgungsunternehmen.
 

Richtig Sammeln!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Was gehört hinein?Was darf nicht dazu?

Altholz belastet – lackiert, gebeizt, ölimprägniert usw:

  • Möbel (mit Glas und Beschlägen)
  • Bretter (mit Nägel)
  • Latten
  • Fenster (mit Glas und Beschlägen)
  • Türen (mit Glas und Beschlägen)
  • Kästen (mit Glas und Beschlägen)
  • Tische (mit Beschlägen ohne Metallsteher)
  • Regale (mit Beschlägen)
  • Rahmen
  • Kisten
  • Paletten

    Altholz nicht belastet – natur, nicht verschmutzt oder behandelt:

  • Möbel (mit Glas und Beschlägen)
  • Bretter (mit Nägel)
  • Latten
  • Fenster (mit Glas und Beschlägen)
  • Türen (mit Glas und Beschlägen)
  • Kästen (mit Glas und Beschlägen)
  • Tische (mit Beschlägen ohne Metallsteher)
  • Regale (mit Beschlägen)
  • Rahmen
  • Kisten
  • Paletten
  • Betteneinlagen mit Metallgitter
  • Teile mit zu großem Metallanteil
  • Eisenbahnschwellen
  • Rechengut
  • Strauchschnitt
  • Seile und Netze
  • Draht
 

Level A conformance icon, W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0Valid XHTML 1.0 TransitionalCSS ist valide!